Hair around the world - Äthiopien (Part 5)

Chim-Chimney, Chim-Chimney, Chim-Chim-Cherie, ein neuer Headshot Ausflug voller spannender Magieeee *sing*

Kukuck du da Lieblingskunde, da biste ja pünktlich auf die Minute. Dann lass uns mal keine Zeit verlieren, wir reisen heute in ein echt fernes Land, nämlich nach Äthiopien. Yeah Baby Yeah, und tatatataaaaa wir reisen heute mit dem Heißluftballon. Spring rein in den Korb wir starten jetzt.

Huiii ganz schön hoch was? Aber guck mal wie schnell das geht, liegt bestimmt an der Zeitverflugsgeschwindigkeit. Wow, was für prächtige Tiere - sieh mal dort die Gruppe Flusspferde. Ja ok, die Landung war etwas unsanft das geben wir ja zu, aber wir sind den Ballon auch zum ersten Mal geflogen (hatten wir das nicht erwähnt *hüstel*?).

 

Äthiopien ist ein nicht ganz einfaches Land, es zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Die Regierung gilt als unfrei, Menschenrechte und Meinungsfreiheit sind leider zurzeit nur ein Traum.

2020 begann erneut ein Bürgerkrieg, es existiert die Folter und Todesstrafe. Homosexualität ist illegal und neben den Vergewaltigungen werden Frauen immer noch beschnitten, obwohl es gesetzlich verboten ist. Trotzdem oder gerade deswegen darf man Äthiopien nicht darauf reduzieren! Dieses Land zählt zu den Ländern, in denen mit die meisten verschiedenen Menschen leben. Es gibt ungefähr 80 verschiedene ethnische Gruppen, wobei die Größe der jeweiligen Gruppe stark variiert. Die größte Gruppe bildet wohl das Oromo mit ca.17 Millionen Menschen, die kleinste Gruppe sind die Mabaan mit gerade mal 21 Menschen. Bei so viel bunter Vielfalt gibt es unendlich viele Traditionen. Es ist absolut unmöglich jeder dieser Gruppen auch nur ansatzweise gerecht zu werden. Jede ist so wunderbar und spannend, dass sie nicht in einen winzigen Artikel reinpassen. Auch die Haare sind absolut vielfältig, von religiösen Zwecken bis hin zum schmückenden Wert, darum können wir leider nur einige Haarbeispiele nennen.

 

Die meisten Frauen und Mädchen helfen sich gegenseitig bei den traditionellen Haarfrisuren wie flechten, zwirbeln und knüpfen. Oft werden diese kunstvollen Frisuren mit Schmuckelementen wie bunten Glasperlen getoppt. Doch auch bei den Männern sind die Haare durch aus sehr wichtig, so wie zum Beispiel bei den stolzen Afar-Hirten - eine alte Tradition ist, dass sich die Männer die Bärte rot färben. Die Pflege und das Frisieren können tatsächlich Stunden in Anspruch nehmen, allerdings tragen viele der Männer die Haare auch einfach nur kurz mit und ohne Bart.

 tiopien_Lehm 

Ziemlich berühmt sind die Haare der Hamar. Die Haare von den Männern werden mit Ton oder Lehm eingerieben, und nach dem trocknen teilweise mit Straußfedern oder ähnlichem geschmückt. Die Haare der Hamar Frauen werden zu dünnen Zöpfen geflochten, da die meistens halblang sind. Der Lehm eignet sich übrigens auch gut als Haarpflege, da er den Haaren Feuchtigkeit spendet. Und dient gleichzeitig auch dazu, die Kopfhaut rot einzufärben. Apropos Haarpflege! Seit vielen Jahrhunderten nutzen die Menschen dort rohe ungesalzene Butter. Diese wird in Kopfhaut und Haare einmassiert, bis sie schmilzt und entweder mehrere Stunden oder aber auch über Nacht eingewirkt, sie spendet super viel Feuchtigkeit. Andere Mittel sind: Kokosöl, Vaseline oder auch Ghee (Butterschmalz).

Rohe Butter gemischt mit Ocker aus der Tonerde werden gerne verwendet, um die Haare in einem schönen Terrakotta-Farbton zu färben. Tatsächlich tragen manche Frauen in Äthiopien so aufwendige Frisuren, dass sie auf hölzernen Kopfstützen schlafen, um diese zu erhalten. Ganz schön viel Aufwand für die Haare daran sieht man was für einen hohen Stellenwert diese haben.

 

 Ach Mensch, die Zeitverflugsgeschwindigkeit!!! Es ist ja schon voll spät, Zeit das wir zurückfliegen. Jaaaaaa, du hast ja Recht es gibt noch so unglaublich viel zu entdecken, aber es nützt ja nix.

Und neiiiiin das Flusspferd bleibt hier. Weißt du noch bei unserem letzten Ausflug die Sache mit dem Kobold? Ja genau! Und darum nehmen wir das Flusspferd NICHT mit. So ab in den Korb mit dir.

Oha, brrrr brrrrr was ist das kalt hier in Deutschland. Wir hoffen du hattest heute auch so viel Spaß wie wir. Wenn du magst sehen wir uns beim nächsten Ausflug

bleib bunt

Deine Headshot Haarfarben Crew