Welche Haarfarbe passt zu meiner Hautfarbe?

Welche Haarfarbe passt zu mir? Heute kommen wir zum zweiten Teil unserer Serie, die dir bei der Auswahl helfen soll. Wichtig: Diese Serie soll nichts in Stein meißeln, denn jeder ist natürlich individuell. Deine Haarfarbe soll Spaß machen und DU sollst dich wohlfühlen. Also: Mach worauf du Lust hast! Dieser Artikel soll lediglich eine kleine Hilfestellung sein.


Vermutlich hast du schon hin und wieder etwas von der Typ-Zuordnung zu Jahreszeiten gehört.
Die Jahreszeitentypen stammen aus der theoretischen Farbenlehre. Die Ähnlichkeit der mit den Jahreszeitlichen harmonierenden Farben plus den vorherrschenden Farbtönen werden so anschaulich gemacht. Es sind im Grunde handliche Bezeichnungen, die vereinfachen sollen, die jeweiligen Hauttöne zu zuordnen.

Zur Einordnung gibt einige „klassische“ Faktoren, die einen helfen können:

Der Hautton:
Sehr helle Haut: Das ist der keltische Typ. Deine Haut ist sehr hell und durchscheinend wie
Porzellan. Man kann deutlich kleine Äderchen durchschimmern sehen. Vermutlich bekommst du im
Sommer sehr schnell einen Sonnenbrand. Dies nennt man den Winter-Typ.

Aus unserem Sortiment passend für diesen Hautton:
Blackout, Grey Skull, Panic Pink, Pink Elephant, Blood Berry, Violent Violet, Psycho Purple, Bizzarre Burgundy, Lala Lila, Desaster Blue, Turquoise Terror, Yippie Ya Yellow. Am besten geeignet ist unser Banzai Blue.

Helle Haut: Du bist der nordische Typ. Deine Wangen sind oft leicht gerötet und im Sommer kann es sein, dass du süße Sommersprossen bekommst. Du wirst dem Frühling zugeordnet.

Für den Frühlingstyp gibt es von uns:
Grey Skull, Yippie Ya Yellow, Red Alert, Captain Carrot, Bizarre Burgundy, Psycho Purple, Violent Violet, La La Lila, Desaster Blue, Banzai Blue, Toxic Absinth, Grr Grr Green, Am geeignetsten ist für dich Danger! Danger!.

blog_haut2

Misch Typ: Deine Haut ist hell bis hellbraun. Das wird als neutraler Teint bezeichnet und dem Sommer zugeordnet. Da neutral im Grunde mit allem kombinierbar ist, solltest du verstärkt noch auf andere Merkmale (z. B. Augenfarbe) achten.

Hey Sommertyp, wir haben da mal was für dich vorbereitet:
Yippie Ya Yellow, Grey Skull, Turquoise Terror, Toxic Absinth, Desaster Blue, Banzai Blue, La La Lila, Violent Violet, Psycho Purple, Bizarre Burgundy, Blood Berry, Pink Elephant, Panic Pink. Der Kracher für dich ist La La Lila.

Mediterraner Typ: Hallo Herbstkind, sehe ich da evtl. Sommersprossen in deinem Gesicht? Du hast eine echt tolle Hautfarbe. Sie reicht von Hellbraun über Olive bis Bronze.

Der Herbsttyp holt sich am besten:
Captain Carrot, Red Alert, Grr Grr Green, Grey Skull

Dunkelbraun bis schwarzer Typ: Wow! Du kannst im Grunde alles tragen was du möchtest und du siehst immer gut aus. Da kann man fast schon neidisch werden.

Puh, ganz schön viel, was man so beachten kann. Was ist denn, wenn deine Farbe gar nicht zu deinem Jahreszeitentyp passt? Na, ganz einfach: hol dir deine Farbe! Es gibt ja auch die geheime 5. Jahreszeit.

blog_haut3fvImHsH8A5hyK

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.